Großes Wildgrabenjoch (2.289 M), Sextener Dolomiten, Südtirol, 16.12.2019

Großes Wildgrabenjoch (2.289 m), Sextener Dolomiten, Südtirol, 16.12.2019

Tagesabhängige Tourenbewertung

*** Anzeige ***
Die Dolomiten haben ja im November mächtig Schnee abgekriegt. Und so wurden diesmal Sonntag früh à la Wolferl Ambros die Ski ins🚗 gepackt und ab auf das Große Wildgrabenjoch (2.289 m), Sextener Dolomiten, Südtirol

Skitour auf das Großes Wildgrabenjoch – Sextener Dolomiten, Südtirol

Die Reise ging nach Toblach und am Anreisetag gleich zum Ausgangspunkt der Tour – dem Hotel Dreizinnenblick. Von dort ab ins Rienztal, wo man anfangs wirklich einen grandiosen Blick auf die Tre Cime ⛰⛰⛰hat. Das Tal schlängelt sich lange und eher flach ansteigend hinein – bis wir steil links durch den Wald hinauf zum Wildgrabenjoch aufgestiegen sind.

Eigentlich wollten wir ja auf das Kleine Wildgrabenjoch – aber so wie das bei Skitouren in fremdem Revier manchmal so ist – man vertut sich da ganz gern mal😅 wir waren zu ungeduldig und sind zu früh abgezweigt.

Auch nicht weiter schlimm 🤣dafür waren wir ganz allein und sind mal wieder in den Genuss von eigener Spurarbeit gekommen. Am Joch angekommen sahen wir 2 Skitourengeher von der anderen Seite raufkommen. Zwei Italiener, die von der Innicher Seite aus aufgestiegen sind.
Abfahrt gleich wie Aufstieg – Schneequalität so lala. Von Bruch bis Pulver und Harsch alles dabei. Aber das Panorama war ein Traum und wir um eine neue Tour reicher!🤩

Danach sind wir noch auf den Toblacher Weihnachtsmarkt und haben uns mit Glühwein 🍷 und “Tirtlan” mit Spinat gestärkt 😋😋😋
Und weil der Wolferl auch nicht heimfahren wollte, sind wir am Sonntag Abend auch noch geblieben und haben einen Tag dran gehängt⛷ … aber mehr davon ein andern Mal…

Domo, Klaus (15.12.2019)

Ziel: Großes Wildgrabenjoch (2.289 m), Sextener Dolomiten
Datum: 16.12.209
Ausgangsort: Hotel Dreizinnenblick 1.406m (Südtirol)
Höhenmeter: 950Hm Aufstieg
Gehzeit: 4h
Schwierigkeit: schwer
Bewertung zum Zeitpunkt der Skitour (Sterne 1-5): 2
Gebirge: Sextener Dolomiten
Einkehrschwung: Hotel Dreizinnenblick
Großes Wildgrabenjoch (2.289 m), Sextener Dolomiten, Südtirol, 16.12.2019 am 16. Dezember 2019 rated 2.0 of 5
Webzucker Social Media, Webdesign, Agentur, Tirol

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + zwölf =

Scroll to Top