Zischgeles (3.004m), 7.12.2019

Zischgeles (3.004m), 7.12.2019

Tagesabhängige Tourenbewertung

*** Anzeige ***. Skitour auf das Zischgeles. Weil ab morgen das Wetter umschlägt, musste ich das heutige Traumwetter noch unbedingt ausnützen. Und obwohl ich nach der Weihnachtsfeier erst um 0.30 Uhr in’s Bett bin, klingelte heut um 6.30 wieder der Wecker. Schlaftrunken den Airbag und LVS eingepackt und ab nach Praxmar. Allein! Das mag ich nicht so – obwohl, dann kann man wenigstens sein eigenes Tempo gehen 😊
Das Zischgeles sollte es heute werden, weil da bin ich sicher nicht allein – dacht ich mir – und so sollte es auch sein.

Skitour auf das Zischgeles

Frischer Wind im schattigen Aufstieg, wohlige Frühjahrswärme oben am Gipfel.
Kurz am Gipfel gefragt, wer mit mir links hinunter in unterhalb der Lampsen abfahren will, weil beim Aufstieg alles schon gut verspurt – und gleich paar Wegbegleiter gefunden. Den Christian und den Fred aus Rosenheim. Weil alleine abfahren vom Zischgeles wollt ich doch nicht .

Abfahrt vom Zischgeles

Im Schatten noch tolle Pulver, weiter unten kurz mal in der Sonne und schon “brinzig” und frühlingshaft.

Coole Sache heute und hat sich wieder mal ausgezahlt, den Schweinehund zu überlisten.

Übrigens: der Alpengasthof Praxmar hat SA/SO geöffnet, guter Einkehrschwung nach der Tour auf das Zischgeles. ❤

Domo 06.12.2019

Facebook-Beitrag
Mammut Movement Skis Blizzard Ski Geckoclimbingskins Alpengasthof Praxmar Sellrain Tirol – Herz der Alpen

Ziel: Zischgeles 3.004 m
Datum: 5.12.2019
Höhenmeter: 1.345Hm
Gehzeit: 3h
Distanz: 4,6 km
Schwierigkeitsgrad: schwierig
Ausrichtung: N, NO, O
Zischgeles (3.004m), 7.12.2019 am 6. Dezember 2019 rated 3.0 of 5
Webzucker Social Media, Webdesign, Agentur, Tirol

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + siebzehn =

Scroll to Top