Gerstinger Joch (2.035 m), Windau, Kitzbühler Alpen, 14.1.2018

Tagesabhängige Tourenbewertung
Ziel: Gerstinger Joch (2.035 m)
Ausgangsort: Windau, Westendorf/Gasthaus Steinberg
Höhenmeter: 1.159 m Aufstieg
Distanz: 8,3 km
Gehzeit: 3 h
Aufstiegszeitpunkt: 9:00 Uhr
Schwierigkeit: leicht
Bewertung zum Zeitpunkt der Skitour (Sterne 1-5): Wetter 5, Schnee 2
Gebirge: Kitzbühler Alpen
Exposition: W
Einkehrschwung: Gasthaus Steinberg

Tag 2 des Skitourenwochendes in der Windau, veranstaltet vom MAMMUT Store Innsbruck

Nachdem wir am Samstag auf dem Steinberg waren, stand am Sonntag das Gerstinger Joch auf der Tagesordnung. Beim Start lag in der Früh noch dichter Nebel über dem Windautal, und die Temperaturen waren entsprechend frostig.

Aber wie schon Reinhard May gesungen hat – ist die Freiheit über den Wolken (im heutigen Fall Nebel) ja grenzenlos – und dies sollte sich auch heute wieder mal bewahrheiten!

Gerstinger Joch

Vom Gasthaus Steinberg marschiert man ca. 700 m taleinwärts und zweigt dann links über eine Brücke auf einen Forstweg. Dem folgt man, bis man freies Almengelände und in Folge die Scheibenschlag Niederalm erreicht. Weiter geht’s etwas steiler zum Waldrand, und weiter durch landschaftlich märchenhaftes Gelände hinauf zum Gipfelkamm.
Wir haben uns den Anstieg bis zum eigentlichen Gerstinger Joch erspart und dafür die Sonne und den Ausblick auf einem „Vorgipfel“ genossen.

Abfahrt: die ersten Hänge recht brauchbar mit ein paar cm Pulverauflage auf hartem Harschdeckel. Weiter unten, wie auch schon gestern, recht hart und bockig.

Aber da sag ich nur: „Wer jeden Tag ein Schnitzel isst, weiß nie, wann Sonntag ist.“

Tausend Dank an unsere Bergführer Armin Reitner & Jürgen Wietrzyk für die sichere Führung und die lustige Zeit mit euch! Hope to see you again!!!

Special Thx auch an alle Teilnehmer, für die Freude und den Teamgeist, den ihr dieses Wochenende gezeigt habt :-)

Mammut Sports Group

Movement Skis

Gecko Climbing Skins

Westendorf

Gerstinger Joch (2.035 m), Windau, Kitzbühler Alpen, 14.1.2018 am 14. Januar 2018 rated 3.0 of 5
Webzucker Social Media, Webdesign, Agentur, Tirol

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × eins =