Pirchkogel + Schneetal (26.02.2017)

Pirchkogel + Schneetal (26.02.2017)

Tagesabhängige Tourenbewertung
Ausgangspunkt: Kühtai
Höhenmeter mit Lift: knapp 1200
Durchschnittliche Gehzeit: 4 Std.
Expostion: S, N
Region: Stubaier Alpen
Bewertung zum Zeitpunkt der Tour: 3,5 Sterne
Einkehrschwung: Gastronomie im Kühtai bzw. Gasthaus Ruetz, St. Sigmund

Das war heute ein Tag. Ein Tag mit Pulverschnee nämlich!
Und wo waren wir? Im Kühtai. Genauer gesagt ging’s zuerst hinauf zum Pirchkogel, von dort nordseitig hinunter ins Schneetal, in Richtung Stamser Alm, und von dort wieder retour auf den Pirchkogel.

Normalerweise vollendet man diese “coole” Runde mit dem Aufstieg westseitig hinauf zum Kreuzjoch und fährt zur Lawinengalerie (Rietzer Grieskogel) ab. Wir stiegen aber wieder nordseitig hinauf zum Pirchkogel und fuhren wieder die Piste hinunter ins Kühtai.

Ein wenig haben wir heute – ob der schweren Beine – geschwindelt. Wir sind mit der Gondel hinauf zur Bergstation gefahren. Beachtlicher Preis: 1 x Rauffahren (wer kein Freizeitticket besitzt): 20,– Euro. Kein Geschenk – so viel steht fest.

Bedingungen: herrlich. Ganz flauschiger Pulver war es nicht, aber ob der warmen Temperaturen auch kein Wunder. Aber trotzdem war es heute vom “FEINSTEN”!!

Insgesamt waren es knapp 1200 Höhenmeter (ohne Gondel :-) ) und ob des nicht 100%-ig sonnigen Wetters war es somit leicht genug! (domo, fonsi, k.w., 26.2.2107)

Mammut, MOVEMENT SKIS – official page, Gecko Climbing Skins, Kühtai

Pirchkogel + Schneetal (26.02.2017) am 26. Februar 2017 rated 3.5 of 5
Webzucker Social Media, Webdesign, Agentur, Tirol

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + 3 =

Scroll to Top