schartenkogel

Schartenkogel (2.311m), Tuxer Alpen, 12.2.2017

Tagesabhängige Tourenbewertung
Ziel: Schartenkogel (2.311m)
Ausgangsort: Halsmarter (1.560m)
Höhenmeter: 751 Hm
Durchschnittliche Gehzeit: 1,5h
Schwierigkeit: leicht
Bewertung zum Zeitpunkt der Skitour (Sterne 1-5): 3,5
Gebirge: Tuxer Alpen
Exposition: NO, O
Einkehrschwung: Alpengasthof Halsmarter
Fazit: klein, schöne und sichere Skitour mit toller Pistenabfahrt.

Eine kleine „Spritztour“ auf den Schartenkogel ab der Glungezer-Mittelstation Halsmarter (Liftticket 12€ für eine Auf- und Abfahrt). Über den Aufstieg muss man nicht viel sagen, nur, dass wir nach dem Ende des Tulfein-Schleppers links ins Gelände abgebogen sind. Der Aufstieg war hier trotz teilweisem Schneemangels weiter oben problemlos möglich. Die Pisten sind sehr gut präpariert, nur hie und da kommen ein paar Steinderln hervor – eher unverständlich, dass nicht mehr Skifahrer unterwegs sind.
Die Abfahrt bis nach Tulfes ist zwar möglich, soll jedoch mehr eine Plagerei sein. Egal, nach der Einkehr im Alpengasthof Halsmarter nahmen wir den Lift wieder hinunter zum Parkplatz der Glungezerbahn in Tulfes. (marco, bella, 12.2.2017)

Sponsored by:
Mammut Store Innsbruck

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 10 =

Scroll to Top