St. Magdalena (1.287m), Halltal, Karwendel, 16.1.2016

St. Magdalena (1.287m), Halltal, Karwendel, 16.1.2016

Tagesabhängige Tourenbewertung
Datum: 16.1.2016
Gebirge: Halltal, Karwendel
TVB-Region: Region Hall-Wattens
Ausgangsort: Absam 
Höhenmeter: knapp 600Hm
Durchschnittliche Gehzeit: 1,5h
Schwierigkeit: einfach
Exposition: N 
Risiko: Lawinensperre beim Schranken beim Halltaleingang ("Hackl") beachten.
Einkehrschwung: Alpengasthaus St. Magdalena

Der Lawinenlagebericht war heute ausschlaggebend für eine gemütliche Tour fernab jeglicher weißen Gefahr. Nachdem das Halltal vor meiner Haustüre ist, entschieden wir uns heute mal selbiges per Ski zu erkunden. Seit dem heurigen Winter ist die Halltalstraße wieder als offizielle Rodelstrecke freigegeben, nachdem Schutzwände an gefährlichen Stellen installiert wurden. Also warum geht man eine Rodelstrecke mit Skiern? Noch dazu ist die Abfahrt ja nur auf der Straße entlang möglich…

Egal ob mit Rodel oder Ski, das Alpengasthof St. Magdalena ist ein lohnendes Ziel für eine kleine Tour. Man startet entweder beim großen (gratis!) Parkplatz beim Halltaleingang oder wie wir, beim Parkplatz der Sprungschanze etwas östlicher auf der anderen Seite des Halltal-Baches.

Beide Varianten waren dank Schneefalls per Ski möglich. Bei der Bergerkapelle treffen sich beide Aufstiegsvarianten. Weiter gehts an der 1. Ladhütte vorbei bis zum Wasserschloss und dem Trinkwasserstollen unüberseh- und -hörbar auf der rechten Seite. Hat man das steilste Stück – das berüchtigte “Bettelwurfeck” – bezwungen geht es recht gemütlich weiter entlang der sehenswerten Felswände des schroffen Karwendels. Gams-Sichtungen sind im Halltal beinahe garantiert.

Schließlich biegen wir nach etwas über einer Stunde links der Rodelbahn entlang zum Gasthaus St. Magdalena ab. Alternativ kann man natürlich hier auch weiter zu den Herrenhäusern fortschreiten.Eine willkommene Abwechslung bei heikler Lawinensituation und mit wenig Zeitaufwand bewältigbar. Die Freude an der Abfahrt ist jedoch auf der Straße relativ bescheiden.St. Magdalena (1.287m)

Der Lawinenlagebericht war heute ausschlaggebend für eine gemütliche Tour fernab jeglicher weißen Gefahr. Nachdem das…

Posted by Skitouren Tirol on Tuesday, January 19, 2016

St. Magdalena (1.287m), Halltal, Karwendel, 16.1.2016 am 16. Januar 2016 rated 2.0 of 5
Webzucker Social Media, Webdesign, Agentur, Tirol

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =

Scroll to Top