skitour tirol hochalter kuehtai

Hochalter-Mini-Tour (2.500m), Kühtai, 7.1.2016

Tagesabhängige Tourenbewertung
Datum: 7.1.2016
Gebirge: Stubaier Alpen
TVB-Region: Kühtai
Ausgangsort: Kühtai, Parkplatz Hochalter Lift
Höhenmeter: ca. 500Hm
Durchschnittliche Gehzeit: 0,75h
Schwierigkeit: sehr leicht (Anfänger- oder Testtour)
Exposition: S
Risiko: Max. andere Skifahrer
Einkehrschwung: Kaiser Maximilian-Hütte
Bewertung (Sterne): 2,0

Auf der Suche nach einer kleinen Einstiegstour sind wir im Kühtai fündig geworden. Nachdem Flex ein Tal weiter den Hinteren Daunkopf geknackt hat, gingen wir es wesentlich gemütlicher an….Bei der Fahrt ins Kühtai will man fast schon wieder umdrehen, wenn man die kaum bedeckten oder gar grünen Hänge sieht. Wir sind dann einfach beim Parkplatz neben der Hochalterbahn das Gelände hinaufgestiegen. Dort ist am Weg genug Schnee und weiter oben ebenfalls – aber nur für den Aufstieg! Die Sonne im Rücken, den blauen Himmel über uns, haben wir das kurze Stück bis zum Ende der Bahn gemütlich und natürlich ohne Probleme erledigt. Für mehr haben Motivation und Schneesituation heute nicht gereicht daher ging’s gleich wieder über die gut präparierte Piste hinab, mit kulinarischer Zwischenstation.Überraschend wenig Schnee im Kühtai. Für eine schnelle Tour reichts, wer mehr machen will kann rüber zu den Grieskogeln, dort gibt’s etwas mehr Schnee.

(marco, 7.1.2016)Hochalter-Mini-Tour (2.500m)

Auf der Suche nach einer kleinen Einstiegstour sind wir im Kühtai fündig geworden. Nachdem Flex ein Tal weiter den…

Posted by Skitouren Tirol on Friday, January 8, 2016

Sponsored by:
Mammut Store Innsbruck

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × eins =

Scroll to Top